Aktuelles

Einladung für junge Familien - aber auch für Oma, Opa, Gotti, Götti ...

Zusätzlich zum regulären Wanderplan möchten wir in diesem Jahr vier Familienwanderungen in unserem Programm anbieten.

Ziel ist es für Jung und Alt ruhige Momente, Erholung, Möglichkeiten zum Austausch, aber auch vielseitige Herausforderungen und Bewegung zu bieten. Die Touren werden zu unterschiedlichen Pfaden in der näheren Umgebung führen. Geplant ist, dass alle, die gerne mitmachen – Groß und Klein – sich einmal im Monat an einem Sonntag von Juni bis September treffen und dann gemeinsam wandern. Je nach Weg wird es unterschiedliche Aktionen für die Kinder geben. Empfohlenes Alter für die Kinder ist zwischen 3 und 10 Jahren. Nicht alle Wege werden kinderwagentauglich sein!
Gerne dürfen natürlich auch Oma, Opa, Gotti, Götti und … mitgehen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen meldet Euch bitte beim 2. Vorstand Manuel Burger (Telefon 0151-17407530).

Kapfsaison 2022

Unsere Wanderhütte auf dem Kapf ist wieder jeden Sonn- und Feiertag bewirtet.
Die Hütte ist nur zu Fuß oder mit dem Bike erreichbar, was eine besondere Atmosphäre schafft und von den Gästen allseits als angenehm empfunden wird.

Weitab vom Verkehrslärm können Sie in Ruhe, die herrliche Aussicht bei Kaffee und Kuchen oder einem guten Vesper genießen. Der Weg hoch zum Oberprechtäler Hausberg lohnt sich auf jeden Fall.
Das gute Gefühl, etwas für seine Gesundheit und Fitness getan zu haben kommt obendrein. Unsere Wanderfreunde und „bewährten Wirtsleute“ freuen sich darauf, Sie auch dieses Jahr wieder auf dem Kapf begrüßen zu dürfen.

Bewirtung Kapfhütte

Vorankündigung: Wanderung in den Lechtaler Alpen vom 04.09. bis 06.09.2022

Für Hochgebirgswanderer ist die die Bergkette der Lechtaler Alpen zumeist ein Begriff für verlockende Bergtouren.

Vom 04. bis 06. September lädt der Schwarzwaldverein Oberprechtal zu mehreren Tagestouren in diesem beliebten Wandergebiet ein. Als Übernachtungsort ist die Anhalter Hütte vorgesehen.
Zu der betreffenden Zeit ist mit einer starken Nachfrage und hohen Belegung des alpinen Unterkunftshauses zu rechnen. Deshalb bitten die Organisatoren bereits jetzt schon um Voranmeldung.

Folgende Buchungsoptionen stehen zur Verfügung:

Matrazenlager:                                                  22,- € pro P.

Mehrbettzimmer:                                              26,- € pro P.

Halbpension: (= Frühstück + Abendessen)      38,- € pro P.

Nur Frühstück:                                                 14,- € pro P.

Anfragen und Anmeldungen nehmen Alfred Baumer (Tel: 0173 6467462) oder Bernhard Weber (Tel: 07682 7571) gerne entgegen.